Bedienen Sie ganz einfach Ihre Ladebordwand

11 September 2019

Die Arbeit mit Ladebordwänden kann schwierig sein. Erleichtern Sie sich Ihre Arbeit, indem Sie die einfachsten und sichersten Bedienungsweisen erlernen. In diesem Beitrag werden drei verschiedene Arten von Bedienungen vorgestellt, mit denen Sie Ihre Ladebordwand einfach bedienen können. Lernen Sie sie kennen und Sie können Ihr Fahrzeug bequem und mit der für Ihre Bedürfnisse besten Methode be- und entladen.
 
Diese Optionen eignen sich für alle Marken von Ladebordwänden, wie AMA, Anteo, Bär Cargolift, Dautel, Dhollandia, Elefantcar, Erhel Hydris, Marrel, MBB Palfinger, MIC, Sörensen, Zepro … und so viel mehr.

1. Handbedienungen

controller

Handbedienungen sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihre Ladebordwand sicher zu bedienen. Sie sind einfach zu installieren und zu bedienen. Das komfortable, ergonomische Design hilft Ihnen, unter fast allen Bedingungen effizient zu arbeiten. Diese hochwertigen Handbedienungen mit einfachem Druckknopfsystem sind mit 2 oder 3 Tasten verfügbar. Bitte beachten Sie, dass die Handbedienung immer mit 3 Tasten ausgerüstet wird. Die mittlere Taste auf der Handbedienung mit 2 Tasten wird nicht verwendet.

Ihre Vorteile:

  • Maximaler Komfort und Effizienz
  • Einzigartiges ergonomisches Design
  • Einfaches Druckknopfsystem
  • Mit Magnet und Ring zur einfachen Handhabung
  • Gummistoßdämpfer
  • Einsetzbar in kalten und nassen Umgebungen
  • MAFELEC-Technologie
  • Verfügbar in 2 Versionen: Mit Kabel oder drahtlos

Wünschen Sie weitere Informationen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Broschüre

2. Fußschalter

foot control switches

Sind Sie es leid, zu versuchen, Ihre Ladebordwand zu bedienen, wenn Ihre Hände voll sind? Installieren Sie einen Fußschalter und dieses Problem gehört der Vergangenheit an. Diese Schalter sind einfach mit den Füßen zu bedienen und lassen die Hände frei, wenn Sie sie brauchen.

Jeder Fußschalter hat nur eine Funktion. Sie müssen also zwei oder drei Schalter installieren, um die Ladebordwand betriebsbereit zu machen. Ein Schalter bewegt die Ladebordwand nach oben, einer nach unten und der dritte, falls erforderlich, bringt die Ladebordwand in eine neutrale Position. Einmal installiert, ist die Bedienung Ihrer Ladebordwand ganz einfach: Stellen Sie Ihren Fuß auf den Schalter, der der Richtung entspricht, in die sich Ihre Ladebordwand bewegen soll.

Ihre Vorteile:

  • Einfach zu verwenden
  • Einfach zu montieren
  • Sie halten Ihre Hände frei

3. Funkfernbedienung

wireless remote controls

Möchten Sie Ihre Ladebordwand fernbedienen? Es ist einfach zu tun! Funkfernbedienungen bestehen aus einem Sender und einem Empfänger. Der Empfänger ist an Ihrer Ladebordwand befestigt und der Funksender kommuniziert mit diesem über Funkwellen. Wenn Sie eine Taste drücken, wird der Befehl an den Empfänger gesendet und ausgeführt. Wenn Sie die Taste für „Auf“ drücken, fährt die Ladebordwand nach oben und wenn Sie „Ab“ drücken, fährt sie nach unten. Einfach und effektiv.

Ihre Vorteile:

  • Kompakt und drahtlos
  • Sie behalten die Kontrolle: Die Fernbedienung ändert ihre Frequenz kontinuierlich nach einem vordefinierten Muster
  • Weltweit einsetzbar dank der 2.4 GHz-Frequenznutzung
  • CE-genehmigt und -zertifiziert

Mehr wissen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Broschüre

 

replacement parts for tail lifts   

 Auf der Suche nach Ersatzteilen und Zubehörartikeln für Ihre Ladebordwand? Konsultieren Sie unseren  „Ersatzteile für Ladebordwände“-Katalog.
 

 

 

Können wir Ihnen helfen?

Falls Sie fragen haben, füllen Sie bitte unterstehendes Formular aus.