Welche sind die verschiedenen Anwendungen eines Teleskopladers?

10 Juli 2018

Der Teleskoplader. Ideal, um Güter zu heben. Mithilfe der Gabelzinken kann er Lasten heben und befördern. Dank seines Teleskoparmes erreicht dieses Gerät weiter als andere Hebegeräte. Außerdem kann er auch auf instabilen Gebieten eingesetzt werden, was eine Eigenschaft ist, die nicht alle Maschinen haben.

Selbstverständlich hat der Teleskoplader noch weitere mögliche Anwendungen als nur Güter heben.

KANN ICH MIT DEM TELESKOPLADER AUCH GÜTER HOCHZIEHEN, UND WIE KANN ICH DIES SICHER VORNEHMEN?

Grundsätzlich ist ein Teleskoplader ein Hebegerät, aber er kann auch für hochziehen eingesetzt werden. Neben Heben mit den Gabelzinken, kann ein Teleskoplader mithilfe eines Hebearms mit einem Haken oder einer Hebewinde auch schwere Lasten hochziehen. Die Lasten werden dabei von oben, und nicht von unten, angehoben.

Es ist sehr wichtig, nachstehende Grundprinzipien beim Hochziehen einer Last zu berücksichtigen:

  • Die Last muss immer im Hakengrund des Hebegeräts einhängen.
  • Bringen Sie die Last vorsichtig unter Spannung.
  • Überprüfen Sie das Gleichgewicht der Last.
  • Stellen Sie sicher, dass es ausreichende Stabilität gibt, um die Last zu versetzen.

Auch beim Versetzen der Last gibt es einige Sachen, die man berücksichtigen soll:

  • Versetzen Sie die Last so niedrig zum Boden wie möglich (± 50 cm).
  • Sorgen Sie dafür, dass die Bewegung fließend und ohne Stöße verläuft.
  • Starten Sie immer auf ruhige Weise und erhöhen Sie die Geschwindigkeit nach und nach. Beschleunigen Sie nur wenn Sie dies erforderlich halten, denn, wenn dieselbe Geschwindigkeit angehalten wird, sorgen Sie dafür, dass die Last nicht schlingert.

Zum Schluss empfehlen wir noch Folgendes beim Senken der Güter:

  • Sorgen Sie für ausreichender Freiraum auf dem Boden, dem Tisch, der Palette ...
  • Stellen Sie Unterlegblöcke, um das Rollen zu vermeiden.
  • Lassen Sie die Last völlig zum Stillstand kommen, bevor Sie sie senken lassen.
  • Lassen Sie den Lasthaken ausreichend senken, um den Haken, das Klemmstück, die Kette oder ein sonstiges Hilfsmittel einfach zu lösen.
  • Ziehen Sie den Haken nach dem Gebrauch des Flaschenzuges ausreichend hoch, ziehen Sie aber nicht bis zur obersten Sicherheitsgrenze.
  • Räumen Sie den verwendeten Haken, das Klemmstück, die Kette oder das andere Hilfsmittel an der richtigen Stelle auf.

Aus Sicherheitsgründen ist es außerdem verpflichtet, das Hebegerät regelmäßig zu überprüfen. Ein Hebeschein ist nicht rechtlich verpflichtet, aber als Arbeitgeber sind Sie dazu verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Ihre Mitarbeiter ordnungsgemäß informiert sind. Sie müssen also eine angemessene Ausbildung erhalten haben, bevor sie Güter mit einem Teleskoplader hochziehen oder überhaupt mit einem Teleskoplader arbeiten dürfen

KANN ICH MIT DEM TELESKOPLADER AUCH PERSONEN HEBEN, UND WIE KANN ICH DIES SICHER VORNEHMEN?

Möchten Sie Personen heben und also Ihren Teleskoplader als Hubarbeitsbühne verwenden? Obwohl ein Teleskoplader ausschließend dafür gemeint ist, Güter zu heben, dürfen Sie - ausnahmsweise und unter der Voraussetzung, dass angemessene Maßnahmen ergriffen wurden - Ihren Teleskoplader für das Heben von Personen anwenden. Die zusätzlichen Maßnahmen müssen ergriffen werden, um die Sicherheit der Personen zu gewährleisten. Ein Beispiel solcher Maßnahme ist der Gebrauch eines Personenkorbes, der auf den Gabelzinken eines Teleskopladers befestigt werden kann.

Laut dem Gesetz dürfen Personen nur mit Arbeitsmitteln, die sich speziell dafür eignen, gehoben werden, wie Kommissionierer, Lifte, Hubarbeitsbühnen … Mit diesen angemessenen Maßnahmen ist es also erlaubt. Es ist aber streng verboten, Personen mit den Gabelzinken bzw. einer Palette, die auf den Gabelzinken liegt, zu heben. Informieren Sie sich also gründlich über die zusätzlichen Maßnahmen, bevor Sie anfangen.

Wir empfehlen Ihnen, unsere 7 Tipps, um sicher in der Höhe zu arbeiten gründlich durchzugehen, wenn Sie es beabsichtigen, Ihren Teleskoplader als Hubarbeitsbühne zu verwenden.

Telehandler

EINFLUSS VON ANBAUGERÄTEN AUF MEINEN TELESKOPLADER

Dank Anbaugeräte, wie ein Hebearm oder Personenkorb, werden die Funktionalität und Stabilität eines Teleskopladers erhöht, aber die Hubkapazität nimmt ab. Es ist wichtig, sich immer von einem angepassten Lastdiagramm bewusst zu sein.

Hebearme und Personenkörbe sind zwei Arten von Anbaugeräten für Ihren Teleskoplader, aber es gibt mehr. Unser Sortiment an Anbaugeräten umfasst auch Zinkenverstellgeräte, Ballenklammern, Kippbehälter, Schneepflüge … Dadurch werden die Möglichkeiten für Ihren Teleskoplader endlos! Neugierig? Konsultieren Sie das Sortiment von CAM attachments® und entdecken Sie alles dazu.

 

Ingeborg, TVH-Bloggerin

Können wir Ihnen helfen?

Falls Sie fragen haben, füllen Sie bitte unterstehendes Formular aus.