TVH verkauft jetzt auch Ersatzteile für kleine Erdbewegungsmaschinen

10 September 2020

TVH, der weltweit führende Anbieter von Ersatzteilen und Zubehör für Flurförderzeuge sowie für industrielle und landwirtschaftliche Geräte, hat seine Expansion in den Markt für kleine Erdbewegungsmaschinen bekanntgegeben. Dieser Schritt ermöglicht es TVH, ein bereits robustes Produktangebot auf diesen neuen angrenzenden Markt, der gemeinhin als Leichtbau bezeichnet wird, auszuweiten.

Das neue Ersatzteilsortiment von TVH für leichte Baumaschinen konzentriert sich auf drei Arten von Maschinen: Minibagger, Kompaktlader und Kompakt-Raupenlader. Innerhalb dieser drei Teilmärkte liegt der Schwerpunkt auf Ersatzteilen für die Marken Bobcat, Case, Caterpillar, JCB, Takeuchi, John Deere, Kubota, Volvo und Yanmar, wobei auch umfangreiche Nachschlage-Services für andere Marken angeboten werden.

One-Stop Shop als Ziel

„Vorerst konzentrieren wir uns bewusst auf 3 verschiedene Teilmärkte und 9 Marken für Ersatzteile für kleine Erdbewegungsmaschinen, aber alle Kundenwünsche werden gerne entgegengenommen. Darüber hinaus werden wir unser SEM-Sortiment basierend auf den Kundenbedürfnissen auch in Zukunft weiter ausbauen,“ sagt Kristof Bolle, Senior VP Sales EMEA und APAC bei TVH. „Unser Ziel ist es, dass der Kunde für jedes Ersatzteil zu uns kommen kann, ähnlich wie bei dem Sortiment, das wir derzeit für Flurförderzeuge sowie für industrielle und landwirtschaftliche Maschinen anbieten. Derzeit haben wir 600.000 Referenzen für Kompaktlader, Kompaktkettenlader, Minibagger und viele weitere.’

Markteinführung und Implementierung

Mehr als achtzehn Monate der Vorbereitung gingen dem Start des Angebots von Leichtbau-Maschinenteilen von TVH voraus. Wie Dirk von Holt – President TVH Americas, erklärt: „Eine Einführung kam für uns nur in Frage, wenn wir zuversichtlich sind, den Kunden eine relevante Produktpalette zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten zu können. Wir stellten das Ergebnis zuerst auf der ConExpo in Las Vegas (10.-15. März 2020), der weltweit größten Fachmesse für den Baumaschinensektor, vor. Ab September werden wir unsere Produkte auch in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum aktiv vorantreiben. Mit Smopyc in Spanien und Samoter in Italien werden wir dann auch an den wichtigsten Baumessen 2021 teilnehmen, um unser Angebot weiter hervorzuheben. Und dann werden wir die Promotion im Laufe des Jahres und 2021 auf anderen Messen weltweit fortsetzen.”

50 Jahre Tradition und Fachwissen

Da TVH inzwischen Ersatzteile für kleine Erdbewegungsmaschinen verkauft, erschließt TVH einen neuen Markt, baut jedoch auf 50 Jahre Erfahrung auf. „Mit unserem Kundenstamm und unserem Fachwissen haben wir bereits eine solide Ausgangsbasis für das SEM-Ersatzteilsegment und hoffen auf ein schnelles Wachstum,“ erklärt Grant Adam, VP Sales APAC. „Und vergessen sie nicht die bekannten Stärken von TVH, darunter unser weltweites Netz von Niederlassungen in über 180 Ländern, unsere weltweite Kundenbetreuung in 37 Sprachen und eine Lieferung innerhalb von 24 (Europa und Nord-/Südamerika) bzw. 48 Stunden (weltweit).“

Das Leichtbau-Angebot ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams bei TVH weltweit, wodurch eine Produktpalette entstanden ist, die auf die Bedürfnisse verschiedener Menschen und Unternehmen in jedem Land, in dem wir derzeit tätig sind, zugeschnitten ist. Da wir unser Angebot weiter ausbauen, wird sich diese Zusammenarbeit noch intensivieren, so dass wir die bestmögliche Anpassung an die Kundenbedürfnisse garantieren können.“

Zurück zu der Übersicht

Können wir Ihnen helfen?

Falls Sie fragen haben, füllen Sie bitte unterstehendes Formular aus.